Notruf

Schnellstmöglich IMMER und zu JEDERZEIT !!!

Rufen sie die Notrufnummern lieber einmal schneller und mehr an. Das Personal hilft Ihnen auch bei kleinen Problemen (ev. kann das Fachpersonal aber eine Situation besser als Sie beurteilen und so die benötigten Mittel schneller und präziser alarmieren.)

 

 

Auch die Nummern 117 oder die Auskunftsnummern 1811 oder 1818 könne Sie mit einem Zeitverzug mit der geeigneten Notrufzentrale verbinden.

Wichtiger Hinweis für den Anruf bei 117, 118, 144
Benützen Sie wenn immer möglich den Festnetzanschluss, oder die Notrufsäulen auf der Autobahn.
Dadurch wird Ihr genauer Standort in der Notrufzentrale genau angezeigt.

Wenn Sie die Feuerwehr 118 wählen bereiten Sie sich auf folgende Fragen vor:
  • wo genau ist der Notfallort?
  • wie lautet Ihre Rückrufnummer?
  • wie ist Ihr Name?
  • sind Sie / andere in Sicherheit?
  • wie viele Personen, Fahrzeuge sind beteiligt?

Wenn Sie den Rettungsdienst 144 wählen bereiten Sie sich auf folgende Fragen vor:

  • wo genau ist der Notfallort?
  • wie lautet Ihre Rückrufnummer?
  • Ereignis / Beschwerde?
  • Alter des Patienten?
  • Patient bei Bewusstsein?
  • Atmung vorhanden?
  • wie viele Personen, Fahrzeuge sind beteiligt?

 

Die Einsatzzentralenmitarbeiter leiten Sie durch das Gespräch und im Bedarfsfall erhalten Sie von dem Personal Unterstützung und Verhaltensmassnahmen um eine suffiziente erste Hilfe zu leisten bis die Professionelle Hilfe eintrifft.

Sie sind nicht alleine. Die Einsatzzentrale steht mit Worten hinter Ihnen !!!

Sie sind die Lebensversichrung für den Patienten... Also leiten Sie Massnahmen die Sie erlernt haben ein und befolgen Sie die Anweisungen des Personals!!!

Handeln Sie... so helfen Sie!!!